Zwischen „Skepsis und Hoffnung“… so lautete das Motto des ersten „GutesWetterPicknickdeckenGottesdienst“ speziell für Konfis und Jugendliche. Heute Nachmittag haben wir den ersten dieser neuen Reihe gefeiert. Auf Picknickdecken rund um das Denkmal hinter der Kirche, die das Abstand halten erleichtert haben. Daher auch der Name „GutesWetterPicknickdeckenGottesdienst“!

Die Jugendgruppe hatte sich zu den Stichwörtern „Skepsis“ und „Hoffung“ Gedanken gemacht und hinführende Texte, Gebete und eine Predigt geschrieben. Musikalisch unterstützt wurden unsere Teamer und Pastor Arnim Hermsmeyer durch Dominik Wolters, der von E-Piano oder Gitarre begleitet, gesungen hat.

Etwas seltsam war es schon, so weit auseinander zu sitzen und in Masken zu schauen – aber schön war es trotzdem! Daher laden wir schon bald zum nächsten „GutesWetterPicknickdeckenGottesdienst“!

Nachfolgend einige Fotos und der Wortlaut des Gottesdienstes.

Und hier der Gottesdienst in Textform:

Ablauf GWPDGD1