Miteinander – für Einander

Flüchtlinge und Ehrenamtliche des Arbeitskreises "Miteinander-Füreinander" auf einem Gruppenbild.

Begegnungstreffen im Gemeindehaus

Immer am letzten Samstag im Monat wird es bunt und grenzenlos: Der Arbeitskreis, der aus der Flüchtlingshilfe erwachsen ist, hat mit dem Begegnungstreffen einen Ort geschaffen, an dem alle zusammenkommen können: Geflüchtete wie Einheimische, Alteingesessene wie Neuzugezogene, junge wie alte Menschen – jeder ist willkommen!

Die Treffen sind von 16-18 Uhr im Gemeindehaus in Heiligenfelde. Der nächste Termin ist Samstag, 25. Mai.