Pastorin Johanna Schröder und Prädikant Hans Bockhop laden am Sonntag, 6. September um 18 Uhr zum Abendgottesdienst ein, in dem Abendmahl gefeiert wird.

Hans Bockhop, der ehrenamtlich nicht nur in der Kirchengemeinde Asendorf engagiert ist, nimmt aktuell an einer Fortbildung teil, die es ihm ermöglicht, selbständig das Abendmahl einzusetzen. Das „Priestertum aller Gläubigen“, das von Martin Luther ausgerufen wurde, wird damit ernst genommen.