Die drei evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden laden freitags um 18 Uhr zum gemeinsamen Innehalten und Gebet in die Syker Christuskirche ein. Die Friedensandachten anlässlich des Krieges in der Ukraine gestalten abwechselnd die Pastor:innen der Region. Geplant sind diese Andachten zunächst bis zum 8. April.

Interessierte Bürger:innen und Gemeindemitglieder aller Gemeinden und Konfessionen sind herzlich eingeladen! Um das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung und die Beachtung der Abstands- & Corona-Regeln wird gebeten.