Farben der Nacht

Ein bunter Abend im Spätsommer

Am Freitag, 30. August, öffnen die römisch-katholische Kirche und die drei evangelisch-lutherischen Kirchen der Stadt Syke ihre Türen für die „Lange Nacht der Kirchen“. lnsgesamt 12 Veranstaltungen stehen den Besucherinnen und Besuchern kostenfrei zur Auswahl!
Neben spirituell-geistlichen Impulsen mit Lesungen aus der Bibel und der Literatur, laden wir Sie an diesem Abend zu Konzerten mit unterschiedlichen Chören, Musikerinnen und Musiker ein. Außerdem gibt es Lieder zum Mitsingen und Mittanzen.
Nach einem Programmpunkt haben Sie in der 30-minütigen Pause Zeit für Gespräche und für Essen & Trinken, das wir zu einem kleinen Preis anbieten. Die Pause können Sie aber auch nutzen, um zur nächsten Kirche weiterzuziehen

Das Programm beginnt in allen Kirchen um 19 Uhr. In Heiligenfelde gestalten Pastorin Katja Hermsmeyer der Posaunenchor der Kirchengemeinde unter Leitung von Erasmus Minchevici die 15-minütige Eröffnung und Begrüßung.

Ev.-luth. Michaelskirche, Heiligenfelde

19:15-19:45 Uhr                „Saitenspiel“ – Musik von und mit der klassischen Gitarristin Tatyana Ryzhkova

20:15-21 Uhr                      „True Colors“ – Songs zum Hören und Mitsingen mit Dominik Wolters

21:30-22:15 Uhr                „Living Voices“ meets „Tito und sein Holzbein” – Konzer

Ev.-luth. Bartholomäuskirche, Barrien

19:15-19:45 Uhr                „Ein Blumenstrauß aus Tönen“ – Konzert des Landfrauenchores

20:15-21 Uhr                      Literarische Begegnungen – Lesung mit Juraj Sivulka

21:30-22:15 Uhr                Filmmusik aus der Orgel mit Tim Luis Kloth

Ev.-Iuth. Christuskirche, Syke

19:15-19:45 Uhr                Film- und populäre Musik vom Posaunenchor Syke-Barrien mit Oscar Alemany

20:15-21 Uhr                      „Raum der Stille“ – Zeit zum Ausruhen bei Kerzenschein und Klang an der Orgel mit Ruth Alomegou

21:30-22:15 Uhr                Blick- und Hörwinkel bei Mondschein mit Birgit Fellermann und Team. Treffpunkt: Kapelle Syker Waldfriedhof

Röm.- kath. St. Pauluskirche, Syke

19:15-19:45 Uhr                „Learn to fly“ – Konzert des Chores des Syker Gymnasiums

20:15-21 Uhr                      Taizé-Andacht mit dem Syker Blockflöten-Ensemble

21:30-22:15 Uhr                Das Buch Tobit – Eine Liturgie der Heiligen Schrift