Shepherd’s Heart

Die Kirchengemeinde Heiligenfelde begleitet und fördert die Arbeit von Shepherd‘s Heart seit dem Jahr 2002. Diese christliche Nichtregierungsorganisation setzt sich für Straßenkinder, Behinderte und bedürftige Kinder ein. Das geschieht in den armen Vierteln in Accra, aber auch auf dem Land in Saboba und Manchie.

Die Arbeit von Shepherd‘s Heart geschieht ehrenamtlich und wird von Thomas Okyere geleitet. Der Vorstand von Shepherd‘s Heart, Helfer und Betroffene selbst arbeiten dabei mit. So auch die Straßenkirchengemeinde, die Menschen eine Heimat bietet und mit ihnen auf der Straße Gottesdienst feiert.

Ein entscheidendes Anliegen von Shepherd‘s Heart ist es, Kindern, die auf der Straßen oder in sehr armen Verhältnissen leben, Bildung zu ermöglichen. Das bedeutet, für sie wird das Schulgeld übernommen, Schulmaterialien und Schulkleidung wird zur Verfügung gestellt und für den Lebensunterhalt gesorgt.

Zusammen mit der Kirchengemeinde Heiligenfelde unterstützen die Kirchengemeinden der Region Barrien und Syke, die Kirchengemeinde Eibenstock im Erzgebirge, die Evangelische Freie Gemeinde Sandkrug, in den Niederlanden die Organisation Stichting Straatkinderen Ghana und viele Einzelspender die Arbeit von Shepherd‘s Heart.

Weitere Förderer sind herzlich Willkommen!

Neuigkeiten rund um Shepherd's Heart

Neues von Shepherd’s Heart

Der Schulneubau in Accra hat begonnen Beim Besuch einer Reisegruppe aus Heiligenfelde im September 2017 lagen bereits die groben Pläne für den Neubau der Schule in Afiaman, einem Stadtteil von Accra, vor. ...

Weiterlesen

Ansprechpartner

Georg Buisman

Ehemaliger Pastor der Gemeinde

Ansprechpartner für "Shepherd's Heart", Ghana

Tel.: 04252/9387121

Weitere Informationen zu Shepherd’s Heart:

Shepherds Home

Stichting Straatkinderen Ghana

Impressionen