Lämmchen-Alarm!

07 Mai
0
Zwei Schafe und ein weißes Lämmchen mit schwarzem Kopf gucken in die Kamera.

Ausflug der Kinderkirche

Am 6. April 2018 war die Kinderkirche hinter dem Eschenhof in Clues zu Besuch. Dort haben sich die Kinder die Schafe und Lämmchen angesehen und durften sich sogar zu ihnen in den Stall setzen und sie streicheln. Die Kinder fanden die Lämmchen sehr süß und weich, obwohl einige der Lämmchen an den Fingern der Kinder geknabbert haben. Das älteste Lämmchen wurde am 30.01.2018 und das jüngste am 22.02.2018 geboren.

Die Kinder wurden in zwei Gruppen aufgeteilt: Während die eine Gruppe bei den Lämmchen war, spielte die andere Gruppe Spiele wie z.B. „Fischer Fischer, wie tief ist das Wasser“ oder „Tierkriegen“. Die Kinder hatten sehr viel Spaß und fanden den Ausflug sehr schön.

Aus meiner Sicht hat es sich sehr gelohnt dorthin zu fahren und ich finde es sehr gut, dass die Kinderkirche so etwas macht! Ich habe zum Schluss noch die vier Konfirmanden gefragt, wie sie diesen Ausflug fanden. Und auch sie fanden es sehr schön dort. Es war ein sehr schöner Nachmittag mit viel Spaß und Freude.

Timea Peters