Hospizgruppe und Trauercafé

TRAUER ist mehr als weinen....

Wenn Sie sich um einen schwerkranken oder sterbenden Menschen kümmern und neben großer Verantwortung auch Sorgen haben, dann wünschen Sie sich vielleicht manchmal einen guten Freund oder einen Nachbarn, der Ihnen zur Seite steht, indem er zuhört, mitfühlt, hilft und den letzten Weg mitgeht.

Vielleicht sind Sie auch selbst betroffen, leiden an einer schweren Krankheit und möchten die Gelegenheit bekommen, mit jemanden zu reden.

Wenn Sie einen Menschen suchen, der Ihnen zuhört, mit Ihnen spricht und Sie besucht, dann melden Sie sich einfach bei uns!

Wir sind Frauen und Männer aus den verschiedensten Ortschaften rund um Syke und stehen auch Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir HospizhelferInnen sind für jeden da, der um Hilfe und Begleitung nachsucht, ob zu Hause oder in einer Einrichtung. Unsere Arbeit unterliegt der Schweigepflicht und ist unentgeltlich sowie unabhängig von Ihrer politischen oder religiösen Überzeugung.

 

Besuchen Sie auch gerne das Trauercafé. Es findet jeden 1. Sonntag im Monat von 15-17 Uhr im Gemeindehaus der Christus-Kirchengemeinde Syke, Kirchstraße 3, 28857 Syke, statt.

Ansprechpartner

Heide Wolter

Ansprechpartnerin Hospizdienst und Trauercafé

Tel.: 04242/80123

Jutta Wegg

Ansprechpartnerin Hospizdienst

Tel.: 04242/50430

Waltraud Hammerschmidt

Ansprechpartnerin Hospizdienst

Tel.: 04242/80829

„Leben heißt bereit sein, irgendwann zu sterben. Lieben heißt bereit sein, irgendwann Abschied zu nehmen…“