Eindrücke vom Benefizkonzert „BigBand4Ghana“

04 Nov
0

Big Band-Musik und Informationen bei Kaffee und Kuchen

Am vergangenen Samstag (3. November) bekamen die rund 150 BesucherInnen bei der Benefizveranstaltung ordentlich etwas auf die Ohren! Die 50 Mitwirkenden der Big Band des Gymnasiums Syke spielten unter der Leitung von Jutta Röscher bereits zum zweiten Mal zugunsten der nichtstaatlichen Hilfsorganisation Shepherd’s Heart in Ghana im Heiligenfelder Dorfgemeinschaftshaus und boten 1 1/2 Stunden Musik zum Schwingen und Mitwippen.

Bei Kaffee und Kuchen, von Ehrenamtlichen gespendet und serviert, konnten die Besucher nicht nur das vielfältige Repertoire der Big Band hören, sie bekamen auch von Pastor i.R. Georg Buisman und Pastorin Katja Hermsmeyer zahlreiche Informationen rund um die Arbeit von Shepherd’s Heart.

Nachfolgend sehen Sie Impressionen von der Veranstaltung.